Menu Home

Abstimmungen

Parolenübersicht

Die Parolen der EVP Winterthur für den Urnengang vom 19. Mai 2019.

Ersatzneubau Sekundarschulhaus Wallrüti und Sanierung Turnhallen- und Singsaaltrakt
Bewilligung eines Kredits von 28,418 Millionen Franken
JA
Abwasserfreie obere Töss
Beitritt zur gemeinsamen Anstalt «Regionale Abwasserentsorgung Tösstal»
JA
Evang.-ref. Kirche Stadt Winterthur: Neue Gegenstände der Urnenabstimmung
Änderung von §§ 6.1bis, 7.1.3, 7.3, 33.1, 33.2 und 34.2 des Statuts für den Verband der evangelisch-reformierten Kirchgemeinden der Stadt Winterthur
keine Parole
Evang.-ref. Kirche Stadt Winterthur: Getrennte Präsidien von Verbandsvorstand und Zentralkirchenpflege
Änderung von §§ 10.1, 12.1 und 12.3 des Statuts für den Verband der evangelisch-reformierten Kirchgemeinden der Stadt Winterthur
keine Parole
Synodalwahl 2019
Gesamterneuerungswahl der Kirchensynode der evangelisch-reformierten Landeskirche des Kantons Zürich
keine Parole
1. Bundesgesetz über die Steuerreform und die AHV Finanzierung (STAF)JA
2. Umsetzung einer Änderung der EU-Waffenrichtlinie (Weiterentwicklung von Schengen)JA

Nationale Abstimmungen