News

Medienmitteilung der EVP Winterthur zur Wahl von Katrin Cometta als Winterthurer Stadträtin

Die EVP Winterthur gratuliert Katrin Cometta zur Wahl als zukünftige Winterthurer Stadträtin. Wir freuen uns, dass unsere unterstützte Kandidatin...

EVP fordert 4 autofreie Sonntage für Winterthur

Die Gemeinderatsfraktion der EVP reicht eine Motion für vier autofreie Sonntag auf den kommunalen Strassen der Stadt Winterthur ein.

Einladung zur Parteiversammlung vom 2. September 2020

Wir laden Sie herzlich ein zu unserer nächsten Parteiversammlung. Wir stellen Ihnen die Abstimmungsvorlagen vom 27. September 2020 vor und diskutieren...

Bericht zur Generalversammlung vom 24. Juni 2020

Eine grosse Anzahl interessierter Mitglieder besuchte im Vorprogramm die refomierte Kirche Veltheim mit der temporären Kapelle. Arnold Steiner,...

Einladung zur ordentlichen Generalversammlung der EVP Winterthur am Mittwoch, 24. Juni 2020

Liebe Mitglieder und Behördenmitglieder der EVP Winterthur

Wir laden Sie herzlich ein zu unserer ordentlichen Generalversammlung. Sie gibt uns...

EVP unterstützt GLP-Kandidatur von Katrin Cometta

Durch den Rücktritt von Barbara Günthard-Maier wird ein Sitz im Stadtrat frei. Zwei KandidatInnen gehen ins Rennen für die Ersatzwahl.

Keine Stadtratskandidatur der EVP Winterthur

Mit dem Rücktritt von Barbara Günthard-Maier wird in der Mitte der laufenden Legislatur ein Sitz im Stadtrat frei. Die EVP Winterthur ist...

Verschiebung der Generalversammlung auf den 24. Juni 2020

Am 29. April hätte unsere Generalversammlung stattfinden sollen. Aufgrund der unsicheren Lage, sehen wir uns gezwungen, diesen Termin abzusagen. Wir...

Coronavirus

Absage folgender Veranstaltungen:

- Besuch der Fragestunde vom 23. März

- Parteiversammlung vom 1. April

Medienmitteilung zur Parteiversammlung der EVP Winterthur vom 8. Januar 2020

Die Mitgliederversammlung hat die Parolen zu den kantonalen Abstimmungen beschlossen.

News der EVP Schweiz

17.09.2020 | 

EVP: Systemrelevante Einrichtungen müssen bei Pandemien besser einbezogen werden

EVP-​Nationalrätin Mari­anne Streiff for­dert den Bun­des­rat in einem Pos­tu­lat auf, in einem Bericht auf­zu­zei­gen, wie künf­tig die Sys­tem­re­le­vanz sozia­ler Ein­rich­tun­gen, ins­be­son­dere im Bereich der Betreu­ung von Men­schen mit Behin­de­rung und des Kin­der­schut­zes, bei Pan­de­mien wie aktu­ell Covid-​19 bes­ser berück­sich­tigt wer­den kann.

17.09.2020 | 

EVP: Transparent gelebte Nächstenliebe nicht kriminalisieren

EVP-​Nationalrätin Mari­anne Streiff hat diese Woche ein Pos­tu­lat ein­ge­reicht, das den Bun­des­rat auf­for­dert zu prü­fen, ob eine Anpas­sung des Aus­län­der– und Inte­gra­ti­ons­ge­set­zes not­wen­dig ist. Damit will sie errei­chen, dass in Zukunft Men­schen nicht mehr bestraft wer­den, wenn sie abge­lehn­ten Asyl­be­wer­bern trans­pa­rent und unei­gen­nüt­zig Unter­kunft bie­ten wollen.

17.09.2020 | 

EVP: Wirkliche Transparenz stärkt das Vertrauen in die Politik

Der Natio­nal­rat hat heute einen indi­rek­ten Gegen­vor­schlag zur Transparenz-​Initiative ver­wor­fen. Die­ser war der­art ver­wäs­sert wor­den, dass gänz­lich auf die Namens­nen­nung von Gross­spen­den­den an Par­teien sowie an Wahl– und Abstim­mungs­ko­mi­tees ver­zich­tet wor­den wäre. Der Min­der­heits­an­trag unse­rer Par­tei­prä­si­den­tin Mari­anne Streiff, der einen grif­fi­gen Gegen­vor­schlag for­derte, schei­terte lei­der hauchdünn.