News

Verschiebung der Generalversammlung auf den 24. Juni 2020

Am 29. April hätte unsere Gene­ral­ver­samm­lung statt­fin­den sol­len. Auf­grund der unsi­che­ren Lage, sehen wir uns gezwun­gen, die­sen Ter­min abzu­sa­gen. Wir ver­schie­ben die Ver­samm­lung auf den 24. Juni 2020 und hof­fen, dass sich die Situa­tion bis dahin nor­ma­li­siert hat. Es wird recht­zei­tig eine schrift­li­che Ein­la­dung per Post ver­schickt.